kreativ durcheinander #46 – Booh!

Willkommen zu einer neuen kreativ durcheinander Challenge. Das Thema ist für die nächsten 10 Tage dem baligen Gruselmuseltag geschuldet "Booh!"

Ich hab mich diesmal für eine softe Variante des Spukspaßes entschieden und eine Teebeutelverpackung mit dem passenden Stempel "Pick your potion" gewerkelt.



Die Verpackung ist 12cm lang und 7x7cm breit und mit Farbkarton in gruselmusel Schwarz und Designpapier "Herbstimpressionen" mit dem Tombow-Flüssigkleber zusammengeklebt.

Das Quadrat in Flüsterweiß habe ich mit dem Stempel "Pick your Potion" in Rosenrot gestempelt und mit Lackpünktchen in Kürbisgelb, Mandarinorgange und Himbeerrot kombiniert. Zum besseren Öffnen habe ich eine goldende Klammer an die obere Seite geheftet.



Leider nicht sichtbar auf den Fotos; habe ich oben noch ein kleines Fenster mit Folie mit den Lagenweisen Kreisen geschnitten, damit man schnell sehen kann, ob noch genügend Tee da ist.


Und jetzt freue ich mich schon auf die Inspirationen von den Teammädels, kommt ihr auch gleich mit?

Habt ein wundervolles Wochenende :)

Flamingo-Treffen 2017

Letztes Wochenende war eines dieser Wochenenden, die man sich gerne in die Gedanken ruft und einfach nur lächelt.



Die Flamingo-Mädels aka das kreativ durcheinander Team hat sich in Friedberg bei der lieben Karo das zweite mal eingefunden. Sie hat diesmal einen Raum in ihrer Gemeinde für uns gebucht. Nahrhaftes für die Hüfte kam von der lieben Sylwia, Simone und Ruth.

Danke ihr Lieben auch für die lieblichen Geburtstagsgeschenke 💛💛💛

Nachdem einwenig über vergangenes und zukünftiges geplaudert wurde, hatte Sylwia uns erklärt, wie man mit ein paar kleinen Tipps und Tricks schöne Fotos mit dem Handy machen kann.

Danach habe ich noch eine Einführung in die Bildbearbeitung mit Photoshop und alternativen Programmen vorbereitet und gezeigt...und ich musste mir eingestehen, ich bin ein schlechter Erklärbär...


Danach haben wir aufregende Fingerübungen in Form von Letteringübungen gemacht, welche Christine vorbereitet hat. Ich glaube so ruhig war es noch nie bei uns...noch nicht einmal in unserer Whats App Gruppe *kicher*



Auch wenn es Anne und Sandra aus familiären Gründen leider nich möglich war bei uns zu sein, war wirklich ein sehr sehr schöner und vorallem abwechslungsreicher Tag. Wie auch immer das Schicksal es geschafft hat uns zu verbinden – es war ein Meisterstück.

Ich bin so unglaublich froh, das ich die Mädels vor knapp 2 Jahren kennenlernen durfte und mit ihnen so viel Zeit verbringen kann, auch wenn es überwiegend über das Telefon ist. Mädels ihr seid Familie!

kreativ durcheinander #45 – Dankbar

Während ich gerade im Zug nach Friedberg sitze und mich wie ein kleiner Schneekönig freue, dass ich in nicht einmal zwei Stunden meine kreativ durcheinander Mädels wiedersehe (yeahhhhh – woooohoooo), zeige ich euch heute die Abschiedsverpackungen, welche unsere Nachbarn im Mehrfamilienhaus von uns bekommen haben.



Willkommen zu unserer kreativ durcheinander Challenge mit dem Thema "Dankbar"

Ich hoffe ihr könnt noch mehr "Herbstimpressionen" sehen, ich liebe dieses Papier einfach und es ist so wunderbar sommerlich-herbstlich.

Die Box misst 10cm x 10cm und ist 3cm hoch. Gefaltet ist die Verpackung auch ganz fix. Der Farbkarton hat die Maße 16cm x 29cm und wird an der kurzen Seite bei 3 und 13cm gefalzt und auf der langen Seite bei 3, 13, 16 und 26cm.



Außen habe ich noch einen Wellenkreis in Olivgrün und einen Kreis in Flüsterweiß mit Dimensionals aufgeklebt. Der Stempel "Danke für alles" kommt aus dem gleichnamigen Set. Unter die Kreise habe ich etwas Kordel in Olivgrün und die süßen kleinen Mini-Pailletten in Gold gelegt.


 

Perfekt für einen kleinen Dank und ein paar liebe Worte.



Habt ihr auch Lust bei unserer kreativ durcheinander Challenge mitzumachen? Dann schaut auf unserer Kreativseite vorbei und verlinkt euer Projekt bis zum 11. Oktober.

Habt ein wundervolles Wochenende.

kreativ durcheinander #44 – Herbstlich

Heute ist ein weiterer großer Tag. Wir ziehen aus unserer ersten gemeinsamen Wohnung aus. 8 Jahre haben wir hier gewohnt, gelacht, gefreut, geweint, gezittert...Glücks-Zweisamkeit.

Nun geht es weiter, zu unserem großen Stück vom Glück...naja also zumindest der Weg stimmt ;) Denn wir ziehen für 2 Monate zu einem guten Freund im selben Weg und haben einwenig Urlaubsatmosphäre und WG-Stimmung mit Mitte 30 ^_^


Warum nicht *kicher*

Derweil zeige ich euch meine Umsetzung für die aktuelle kreativ durcheinander Challenge zum Thema: "Herbstlich".



Eine ähnliche Box habt ihr hier schon mal gesehen.



Die Sonnenblumen vom Designpapier "Herbstimpressionen" habe ich ausgeschnitten und mit den Framelits "Lagenweise Kreise" in Himmelblau und Meeresgrün, der wunderbar herbstlichen InColor-Farbe 2017-19, kombiniert.



Zwischen den beiden Kreisen habe ich ein Dimensional geklebt, für etwas mehr 3D Effekt. Die Box ist passend für eine kleine Leckerei und passt auf jeden herbstlich geschmückten Tisch.


Zeigt uns doch auch eure Idee zum Thema "Herbstlich" und verlinkt diese auf unserer kreativ durcheinander Seite. Wir sind immer ganz entzückt von euren Ideen und Umsetzungen <3

Im übrigen, meine neue Adresse findet ihr im Impressum ^_^ Unser Briefkasten freut sich auch schon darauf getestet zu werden *kicher*

Habt ein schönes Wochenende.

kreativ durcheinander #43 – Glück

So langsam stapeln sich bei uns in der Wohnung die Kartons und Kisten. Aber mein Bastelreich ist noch betretbar. Ohne geht es wirklich nicht ^_^

Für die neue kreativ durcheinander Challenge zum Thema "Glück" habe ich mal wieder das kleine Falzbrett für Geschenktüten hervorgeholt.



Für die Tüte habe ich das neue Designpapier "Herbstimpressionen" aus dem Herbst- / Winterkatalog (Seite 49) von Stampin' Up! genommen und zu einer L-Tüte verarbeitet. Die Geschenktüte hat nun die Maße 12cm x 8cm x 5cm. Es passen also mindestens 2 Schokoladentafeln hinein *kicher*



Für den Anhänger habe ich das Wort Glück mit Versamark und Farngrün geinkt und mit dem Prägepulver "Eisschimmer" embossed. Mit dem Ombré-Schleifenband in Limette und den kleinen Mini-Pailletten in Gold habe ich an die Geschenktüte gebunden.

Hach...es glitzert so schön. Manchmal bin ich doch eine kleine Elster ;)



Wollt ihr bei unserer Challenge mitmachen? Dann folgt mir jetzt einfach zu unserem kreativ durcheinander Blog und verlinkt euer Projekt <3

Habt ein wundervolles Wochenende.

Kleine Motivationsschachteln (mit Anleitung)

Heute gibt es wieder etwas Kleines von mir zu sehen.

Eigentlich hatte ich diese süßen Schachteln für das letzte Teamtreffen bei Anke vom Stempelclub vorbereitet. Leider hat mich unser Häuschen mit einigem Mehraufgaben festgehalten.

Aber ich habe sie am frühen Morgen der lieben Sophia mit auf die Reise gegeben, damit sie und Anke die kleinen Motivations-Schachteln verteilen können.



Die Schachtel ist 4 x 4 x 2,5cm groß. Der Cardstock des Deckels hat die Maße 7 x 7cm und wird ringsum bei 1,5cm gefalzt. Die Basis ist 8,9 x 8,9cm groß und wird bei 2,5cm ringsum gefalzt.



Das gepunktete Papier ist das neue besondere Designpapier "Metallic-Glanz", wirklich süß und funkelt wunderbar ^_^ An die Kordel in Curry-Gelb habe ich ein kleines Schildchen mit dem Namen mit dem Labeler Alphabet in Savanne gestempelt.



In der Box sind kleine Schlüsselanhänger in Acryl (welche man hier kaufen kann). Für jedes Teammitglied habe ich versucht einen passenden Spruch zu finden.


Am liebsten habe ich aber "Enjoy the little things". Da kann ich als Häuslebauer gerade nur energisch den Kopf nicken ^_^ Aber bald haben wir es geschafft.

Habt einen wundervollen Sonntag.


kreativ durcheinander #42 – Buchstaben & Zahlen

Für die neue kreativ durcheinander Challenge „Buchstaben und Zahlen“ mal etwas neues ausprobiert.

Für ein "süßes Geschenk" für einen Freund habe ich mich von unserem neuen Briefkasten inspirieren lassen...verrückt, wo die Muse ein küsst ^_^



Es ist quasi eine Smarties-Verpackung mit Ausblick.
Hierfür habe ich Kraftpapier genommen und mit dem Simply Scored Falzbrett gefalzt und dann mit dem wunderschönen Holzdekor Designpapier beklebt.



Vorher habe ich noch eine Öffnung mit dem Cuttermesser eingeschnitten und passend das Holzpapier mit dem größten Stick-Quadrat-Framelit geklebt.

Innen habe ich ebenfalls ein Stück Klarsichtfolie mit Abreiß-Klebeband angeklebt, damit der süße Teil nicht heraus fällt.

Die Zahlen sind im übrigen mit den Framelits "Große Zahlen" auf Kraftpapier ausgestanzt und verziert mit (den leider nicht mehr erhältlichen) Schrauben-Embellis – die 3 wackelt hin- und her...



Hach...ein schönes Projekt finde ich :)

Habt ihr auch schon eine wundervolle Idee zum Thema "Sommer, Sonne, süß"? Dann macht doch einfach mit und verlinkt euer Projekt auf unserer kreativ durcheinander Seite.



Habt ein schöne Wochenende.

Gewinner des Card Candys Pretty Kitty

Im Juli habe ich ein Card Candy vorgestellt – mit süßen kleinen Katzen aus dem Set "Pretty Kitty" von Stampin ' Up!

Mit Hilfe meiner Glücksfee und Kollegin Sandra nun die Ziehung des Gewinners ^_^


Lieber "Kleiner Vampir" – Herzlichen Glückwunsch ^_^
Bitte sende mir deine Adresse zum zusenden deines Gewinns an papierrascheln@gmail.com.

Viele Dank an alle die ihr mitgemacht habt. Es gibt bestimmt bald wieder eine Möglichkeit etwas zu gewinnen, Weihnachten steht ja quasi vor der Tür.

Im übrigen, die Lose habe ich mit einem neuen Stempel aus dem wundervollen neuen Set "Festive Phrases" aus dem bald erhältlichen Herbst- und Winterkatalog gewerkelt und leicht coloriert. Der Elf ist wirklich zuckersüß, wie er sich hinter dem Zettelchen versteckt <3

Habt noch eine wundervollen Woche.